Benchmade 808 Loco

Benchmade 808 Loco 1

El Loco – der Verrückte oder „Perro Loco“ wie ein berühmter deutscher Radrennfahrer gern genannt wurde. Das Benchmade 808 Loco ist ein stattlicher Folder mit Axis Lock und Hakennase. Benchmade hat seinem neuen Folder einen verrückten Namen gegeben – wäre es auch verrückt dieses Messer zu kaufen?

Weiterlesen »

Darrel Ralph Knives – Vorstellung und Test

Darrel Ralph Knives - Vorstellung und Test 2

Darrel Ralph ist sicherlich nicht der bekannteste Messermacher Amerikas aber auf jeden Fall einer der kreativsten Köpfe der Szene. Sein handwerkliches Können wird weltweit geschätzt und die Qualität seiner Messer ist jetzt schon legendär. Die Folder und Balisong aus der Werkstatt von Darrel Ralph zeigen die unverwechselbare Handschrift ihres Erbauers und haben sich in den letzten Jahren einen festen Platz […]

Weiterlesen »

Spartan Blades Harsey Difensa

Spartan Blades Harsey Difensa

Das Spartan Blades Harsey Difensa vereinigt den Namen seines Entwicklers, William Harsey mit einer Schlacht im 2. Weltkrieg, die kanadische und amerikanische Truppen 1943 in Italien um den Berg „Monte La Difensa“ führten. Der Name des Messers von Spartan Blades mit seiner knapp 16cm langen Klinge aus S35VN lässt keinen Zweifel offen, welche Intention hinter der Konstruktion des Messer steht. […]

Weiterlesen »

Kampfmesser und Messer als Waffen

Kampfmesser sind ein schwieriges Thema. Da gelegentlich auf dem Blog Artikel über Kampfmesser erscheinen, möchte ich Rahmen und Hintergrund für diesen Themenkomplex erläutern und eine Positionsbestimmung vornehmen.

Weiterlesen »

Chris Reeve – Small Sebenza

Chris Reeve - Small Sebenza 3

Die Messerszene ist ein Karussell. Neue Produkte kommen beinahe im Stundentakt und etablierte Modelle werden vom Markt genommen, sowie die Absatzzahlen zurückgehen. Kein Tag vergeht, an dem nicht ein Hersteller per Twitter ein neues Modell vorstellt. Reizüberflutung scheint das Zauberwort der Marketingstrategen zu sein, „picture bombing“ bis der Kunde kauft. Wohltuend sind dagegen Messer, die sich zwanzig und mehr Jahren nahezu […]

Weiterlesen »

Kizer 412 – Titan Framelock Folder

Das Kizer 412 mit der Zusatzbezeichnung „A1” ist ein mittelgroßer Folder mit einer Klinge aus S35VN Stahl. Der Rahmen des Messers besteht aus massiven Titan, das leicht anodisiert eine ganze Farbpalette von Violett bis zu Goldtönen zeigt. Typisch für Kizer besitzt das Modell 412 statt eines klangvollen Namens nur eine etwas sperrige Modellnummer. Nun drängt ein weiteres Messer aus China […]

Weiterlesen »

Spyderco Paramilitary 2 Review und Modellübersicht

Spyderco Paramilitary

Das Spyderco Paramilitary gilt vielen als verkleinerte Version des Spyderco Military. Dabei wurde das Paramilitary nicht einfach auf ein kleineres Maß skaliert, sondern als eigenständiges Messer mit 81 mm Klinge im bewährten Stil des erfolgreichen Military entwickelt. Viele Unterschiede sind auf den ersten Blick nicht erkennbar. Ist das Paramilitary ein alltagstaugliches Messer mit eigenem Charakter oder nur die kastrierte Version […]

Weiterlesen »

Messerbörse Schaafheim 2015 – Impressionen 2. Teil

Die Ausstellerliste der Messerbörse Schaafheim beschränkt sich nicht auf Messermacher und Händler, sondern beinhaltet auch viele Zulieferer von Maschinen, Rohmaterialien für Griffe, Klingenrohlinge bis zu Schrauben, Pins und Kleinmaterial. Darüber hinaus kam auch das Zubehör nicht zu knapp: Taschen, Rucksäcke, Taschenlampen und allerlei nützliches Zubehör wurde auf der Messe angeboten.

Weiterlesen »

Messerbörse Schaafheim 2015 – Impressionen Teil 1

Am 12. April 2015 rief Veranstalter Wolfgang Schlögel zur Messerbörse Schaafheim 2015 und die Messerfreunde kamen in Scharen. Bei sonnigen Frühlingswetter und Temperaturen um 20° konnten der Veranstalter mehrere hundert Liebhaber feiner Schneidwaren begrüßen.

Weiterlesen »

Chris Reeve – Plant er einen Königsmord?

Seit das Sebenza 25 im Jahre 2012 vorgestellt wurde, nehmen die Spekulationen kein Ende. Soll das 25er das „alte“ Large Sebenza mit der Modellnummer 21 ablösen? Oder soll es gar das Umnumzaan ablösen? Bis jetzt lässt Chris Reeve die Katze noch nicht aus dem Sack.

Weiterlesen »
1 2