Jahrestreffen 2018 – Neuer DMG Vorstand gewählt

Turnusmäßig finden beim Jahrestreffen der Deutschen Messermacher Gilde in Sindelfingen die Wahlen der Vorstandsmitglieder statt. In diesem Jahr gab es mehrere Veränderungen, Knife-Blog präsentiert den neuen DMG Vorstand.

Nachdem der bisherige 1. Vorstand Joe Pöhler nach langjähriger Tätigkeit für die Deutsche Messermacher Gilde bereits vor längerer Zeit angekündigt hatte, in diesem Jahr nicht mehr für einen Vorstandposten kandidieren zu wollen, wurden mehrere Posten neu besetzt.

Gewählt wurden:

Erich Niemeier – 1. Vorstand

Stefan Steigerwald – 2. Vorstand

Daniel Renner – Schatzmeister

Michael Henninger – Schriftführer

Thomas Hauschild – Internet und soziale Medien

Markus Becker – Qualitätsausschuss

Manfred Rieger – Qualitätsausschuss

Hermann Masshammer – Qualitätsausschuss

Der neue DMG Vorstand rund um den 1. Vorsitzenden Erich Niemeier hat sich zum Ziel gesetzt, handwerklich hergestellten Messern zu einer stärkeren Präsenz in der Öffentlichkeit zu verhelfen. Damit sollen nicht nur die in der Deutschen Messermacher Gilde organisierten Messermacher gestärkt werden, sondern auch die Unterschiede zwischen handwerklich hergestellten Schneidwerkzeugen und Industrieprodukten anschaulich dargestellt werden. Auch bei der Nachwuchsarbeit will der neue DMG Vorstand weitere Schwerpunkte setzen.

DMG Vorstand 2018

v.l.n.r.: Markus Becker (Qualitätsausschuss), Stefan Steigerwald (2. Vorstand), Manfred Rieger (Qualitätsausschuss), Erich Niemeier (1. Vorstand), Thomas Hauschild (Internet), Michael Henninger (Schriftführer), Hermann Masshammer (Qualitätsausschuss). Nicht auf dem Bild: Daniel Renner (Kassierer).

Knife-Blog gratuliert dem neuen DMG Vorstand und wünscht allen Vorstandmitgliedern für die anstehenden Aufgaben viel Kraft und Erfolg!


Alle genannten Marken, Warenzeichen, Logos und Namen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

Bildnachweis:

Alle Bilder sind Eigentum des Autors.