post

Multitool Gerber Center Drive – Pocket Toolbox

Multifunktionswerkzeuge gibt es wie Sand am Meer. Eine Handvoll Gute, viele Mittelmäßige und eine große Zahl mehr oder weniger Unbrauchbare. Viele Multitools kranken am gleichen Problem: die Zange ist nicht stabil genug und die Schraubendreher befinden sich am Griffende weit von der Längsachse entfernt. Letzteres führt unweigerlich zu Einbußen im Handling und rund gedrehten Schraubenköpfen. Frust inklusive. Heute liegt ein Multitool mit einem neuen, praxisorientierten Konzept auf dem Tisch. Der Praxistest wird zeigen, ob das Gerber Center Drive sowohl Schraubenzieher wie auch Kombizange ersetzen kann.

Weiterlesen

Verwandte Artikel

post

Handgemachte Messer von Eckhard Schmoll

Der Begriff „Messermacher“ ist weit gesteckt. Die Spanne reicht vom marketing-orientierten Werkstattleiter mit zahlreichen Mitarbeitern bis zum kreativen Geist, der im Hobbykeller dem Messermachen aus Passion nachgeht. Müsste man Messermacher Eckhard Schmoll eingruppieren, würde man ihn ohne Zweifel der zweiten Kategorie zuordnen. In einem Keller im unterfränkischen Miltenberg entstehen pro Jahr etwa 30 Taschenmesser, die keinen Vergleich mit Produkten aus den namhaften, neonbeleuchteten Werkhallen dieser Welt fürchten müssen. Folder von Eckhard Schmoll sind seit Jahren eine feste Größe auf dem Markt handwerklich hergestellter Messer in Deutschland.

Weiterlesen

Verwandte Artikel

post

Roland Lannier – Modell „Spring Heeled Jack“ im Review

Es scheint fast so, als wäre 2017 der Sommer der Messermacher auf Knife-Blog. Obwohl keine Häufung beabsichtigt war, reiht sich ein Review ans Nächste. Schon wieder liegt ein handwerklich hergestelltes Messer eines noch relativ unbekannten Messermachers aus Frankreich auf dem Tisch. Die Rede ist von Roland Lannier. Sein Markenzeichen sind aufwändig verarbeitete Zweihandmesser, die hohe handwerkliche Qualität mit einer ganz eigenen Fantasiewelt verknüpfen. Auch wenn seine Messer zu thematischen Serien gehören, macht sie ihr individuelles Design zu Einzelstücken. Eine neue Serie von handgearbeiteten Messern hat Roland Lannier erst kürzlich präsentiert, Knife-Blog stellt zwei Exemplare vor.

Weiterlesen

Verwandte Artikel

post

Böker KMP22 – Charles Marlowe Design bei Böker

Egal ob Anfänger oder alter Hase: wenn man einem Messerfreund den Namen „Marlowe“ zuruft und nach einer Assoziation fragt, werden die meisten auf den Bourbon-trinkenden, desillusionierten Privatdetektiv aus Raymond Chandlers Romanen verweisen. Nur selten wird man den Namen Charles Marlowe hören. Dessen Ruhm beschränkt sich fast ausschließlich auf die amerikanische Messerszene. Die Heinr. Böker Bauwerk GmbH stellt mit dem Modell Böker KMP22 in diesen Tagen allerdings bereits das vierte Messer aus der Zusammenarbeit mit dem Custom Maker aus Nebraska vor.

Weiterlesen

Verwandte Artikel

post

Extrema Ratio T4000S Review – Coltello dolce amaro

Bei Messern mit feststehender Klinge stellen §42a WaffG konforme Vertreter in Deutschland mittlerweile die mit Abstand größte Gruppe. Trotzdem haben auch Fixed aus der „Full Size“ Kategorie nach wie vor eine treue Anhängerschaft. Das T4000S von Extrema Ratio ist mit seiner gut 17 Zentimeter langen Tantoklinge und taktisch-schwarzer Erscheinung kein optischer Leisetreter. Ob der Auftritt in Sachen Qualität und Handhabung ebenso überzeugend ausfällt, hat sich Knife-Blog angeschaut.

Weiterlesen

Verwandte Artikel

post

Urban Tactical von TRC – Fighter oder Begleiter?

Urban Tactical? Der Name weckt Assoziationen nach Drogenkrieg, Straßenkampf oder einer Trainingsstunde für Spezialkräfte in der „Fighting City“. Ganz frei darf man den Namen mit „Kampfmesser für die Stadt“ übersetzen. Unweigerlich erwartet man ein wenig alltagstaugliches Messer mit martialischer oder bestenfalls „tacticooler“ Optik, aber die Überraschung folgt auf dem Fuß: die Kydex-Scheide gibt ein braves Fixed mit klassischen Formen frei.

Weiterlesen

Verwandte Artikel

Vorankündigung KAMFT Frühjahr 2017 bei Jürgen Schanz

Die Frühlingstrilogie in Sachen Messer geht in die letzte Runde. Nach IWA und Messerbörse Schaafheim steht am Wochenende nach Ostern die KAMFT 2017 auf dem Terminplan. Wie in jedem Frühjahr und Herbst werden sich wieder viele Messerfreunde bei Jürgen Schanz in der Nähe von Karlsruhe einfinden. Die Ausstellerliste ist wie immer hochkarätig und die Besucher dürfen sich auf interessante Angebote freuen.

Weiterlesen

Verwandte Artikel

post

Messer schärfen: Combo Knife Sharpener von Work Sharp

Egal ob ein Messer groß, klein, §42a WaffG konform ist oder nicht, egal ob Küchenmesser oder EDC – irgendwann zollt jede Messerklinge der Beanspruchung Tribut und die Schärfe lässt nach. Wer nicht über eine eigene Werkstatt samt Bandschleifer verfügt, muss entweder ein Schärfgerät anschaffen oder einen Fachmann beauftragen. Ein Messer aus freier Hand auf optimale Schärfe zu bringen ist allerdings nicht einfach und wer dabei Fehler macht, kann eine Klinge in wenigen Sekunden ruinieren. Mit dem elektrischen Messerschärfer Combo Knife Sharpener von Work Sharp können auch Laien professionelle Ergebnisse erzielen.

Weiterlesen

post

RUIKE und Coast: Budget-Messer im Review

Auf der einen Seite stoßen Hersteller von Serienmessern in immer höhere Preisregionen vor, auf der anderen Seite werden Budget-Messer immer besser. Preisgünstige Messer gab es schon immer, aber ein zuverlässiges, langlebiges und sicheres Messer deutlich unter 50 Euro, gibt es das auch? Vielleicht sogar mit ordentlichem Klingenstahl und akzeptabler Ergonomie? Knife-Blog hat drei aktuelle Vertreter der Budget Klasse unter die Lupe genommen …

Weiterlesen

Verwandte Artikel

IWA 2017 – Fundstücke und Highlights am Samstag

Erfahrungsgemäß ist der Samstag der härteste Tag auf der IWA mit dem höchsten Besucheraufkommen. Ein Ellenbogentag für die Hartgesottenen. Gefühlt war die Besucherzahl geringer als am Samstag im vorigen Jahr und es dauerte am Morgen erstaunlich lange, bis die Messehallen gut gefüllt waren. Die drückende Enge mit Geschiebe in allen Gängen war nur ansatzweise zu beobachten. So ergab sich die Möglichkeit, auch bei eher unbekannten Ausstellern auf die Suche nach interessanten Produkten zu gehen und so viel kann ich vorwegnehmen: die Suche hat sich gelohnt.

Weiterlesen

Verwandte Artikel