Messerrecht und Waffengesetze in Österreich

In der Reihe „Mit Messern nach…“ geht es heute zu unserem Nachbarn jenseits der Alpen. Österreich ist seit vielen Jahren eines der beliebtesten Urlaubsländer in Europa und Tourismus ist einer der bedeutenden Wirtschaftszweige der Alpenrepublik.

Wenn man die Gesetzgebung hinsichtlich Messern in Österreich betrachtet, möchte man das Land nicht nur gerne als Tourist besuchen, man möchte am liebsten gleich für immer da bleiben.

Continue reading

Messerbörse Schaafheim 2016

Schaafheim 002Den 10. April 2016 haben viele Messerfreunde schon seit langem im Kalender rot angestrichen: die Messerbörse in Schaafheim ist in den letzten Jahren stetig gewachsen und kann sich über reges Publikumsinteresse freuen. Der Termin liegt günstig, vier Wochen nach der IWA in Nürnberg haben viele Händler bereits Messeneuheiten im Gepäck. Viele Messermacher sind traditionell in Schaafheim anwesend und stellen sich den Fragen der Besucher.

Continue reading

IWA 2016 – Letzter Tag und ein Resümee

IWA 2016 - 04 - 00Den letzten Tagesbericht von der IWA Outdoor Classics 2016 reiche ich mit einem Tag Verspätung nach. Das durch Krankheit stark dezimierte Knife-Blog Team hat euch fünf Tage lang vom Aufbau der Messe bis fast zum Veranstaltungsende begleitet.

Besuche bei den letzten drei Ausstellern sowie ein umfangreiches Resümee mit den Trends der größten Waffenmesse in Europa schließen die diesjährige Berichterstattung von der IWA Outdoor Classics 2016 ab.

Continue reading

IWA Outdoor Classics 2016 – Der Sonntag

IWA Tag 03 - 15Die zweite Halbzeit hat auf der IWA Outdoor Classics begonnen. Sonntag auf derMesse ist aber beileibe kein Ruhetag, denn wieder werden zigtausende Tagesbesucher die große Gemeinde der Dauergäste verstärken. Mit Besuchen bei Spyderco, Böker,  Viper Tecnocut und Hogue haben wir wenige aber durchweg spannende Aussteller auf dem Zettel.

Auch heute hat sich bei zwei Ausstellern wieder bewahrheitet, dass kleine oder wenig bekannte Firmen beim näheren Hinsehen hochspannend sein können und hervorragende Produkte bereithalten. Es gibt unter den über 1400 ausstellenden Firmen tatsächlich einige Perlen zu entdecken. Von bekannten Namen und bestens etablierten Unternehmen erwartet man im Vorfeld viel, auch diese hoch gesteckten Erwartungen sind nicht enttäuscht worden!

Continue reading

IWA Outdoor Classics 2016 – Der Samstag

Der IWA Samstag ist berüchtigt. Nachdem am Freitag in vielen Hallen bereits heftig gedrängelt und geschoben wird, ist Samstag der klassische „Ellenbogen-Tag“. Um ein Gespräch oder Interview am Rande der knallvollen Gänge konzentriert zu Ende zu bringen braucht man stoische Beharrlichkeit und das Durchsetzungsvermögen eines kanadischen Eishockey Profis. Unsere Besuchsliste ist heute voll mit berühmten Namen: Benchmade, Zero Tolerance, CRKT, Spartan Blades und Rick Hinderer werden heute für Knife-Blog ihre interessantesten Messer und neuesten Produkte präsentieren. Für die traditionelle Party am Samstagabend fehlt Zeit und Power aber die Zeit der großen IWA Partys ist ohnehin vorüber.

Continue reading

IWA Outdoor Classics 2016 – Der Freitag

IWA-2016-Logo-300dpiDie IWA Outdoor Classics 2016 findet vom 4. bis 7. März im Messezentrum Nürnberg statt. Seit über 40 Jahren bringt die intenational ausgerichtete Messe Unternehmen und Fachbesucher aus aller Welt zusammen. Als führende Fachmesse in Europa für Jagd, Schießsport, Messer und  Outdoor Equipment gehört sie zu den wichtigsten Waffenmessen außerhalb der USA. Pünktlich um 09:00 Uhr hob sich am Freitagmorgen der Vorhang. Trotz der frühen Stunde und der Tatsache, dass viele Besucher erst im Laufe des Tages anreisen, war der Andrang zum Messestart beträchtlich. Erstmals gibt es auf der IWA eine (fast) reinrassige Messerhalle, wo alle namhaften Hersteller unter einem Dach vereint und über kurze Wege erreichbar sind.

Continue reading

IWA 2016 – Das Chaos am Tag davor

Das Chaos hat einen Namen: Donnerstag auf der IWA Outdoor Classics 2016. Hunderte LKW umgeben das Nürnberger Messegelände, Handwerker bohren, hämmern und versuchen, das Durcheinander in Messestände zu verwandeln. Kisten stapeln sich in allen Gängen und mancher Messestand erweckt den Eindruck, als würde die IWA 2016 erst in einer Woche beginnen. Sehr unterschiedlich ist der Fortschritt verschiedener Aussteller, während einige ihre Stände bereits komplett fertiggestellt haben, herrscht gegenüber gähnende Leere.  Ich nehme euch auf einen kleine Fotostrecke durch das Chaos mit.

Continue reading

Impressionen von der KAMFT 2015 – Herbsttreffen in Stutensee

kamft_0001_webWenn die Tage kürzer werden trifft sich die Messerszene auf der KAMFT in Stutensee. Diesmal fand das Karlsruher Messerforum Treffen am 24. und 25. Oktober statt. Wie gewohnt sind viele Aussteller und vor Ort, alle Gewerke rund um die Herstellung und Veredelung von Messern sind in Stutensee vertreten. Wie gewohnt ist die KAMFT keine Ausstellerbörse mit Messecharakter sondern ein Treffen mit familiären Charakter und höchst informativen Vorführungen. In diesem Herbst reicht das Programm vom Kydex- und Lederscheidenbau über Gravuren, Demonstrationen von Schmiedetechniken bis zum Schwertkampf.

Continue reading

Auf nach Karlsruhe – „Last call“ für die KAMFT 2015

kamft_0001Noch zwei Tage bis zum Herbsttreffen der Messerfans in der Nähe von Karlsruhe. Das traditionelle Treffen bei Jürgen Schanz wird auch in diesem Jahr ein Highlight im Veranstaltungskalender.

Eine große Bandbreite an Ausstellern, Gewerken rund ums Messer, Vorführungen und natürlich Messermacher zum anfassen – das sollte sich kein Messerfreund entgehen lassen. Viele Messerfans werden die KAMFT 2015 als letzte Gelegenheit zum persönlichen Treffen in diesem Jahr nutzen.

Continue reading

Messer und Gesetze in den USA – Kleiner Leitfaden für Touristen

Spartan Blades Harsey Difensa 09Dass man durch ein Messer verletzt werden kann, weiß jeder. Dass man durch ein Messer, das man in seiner Hosentasche trägt, ums Leben kommen kann, ahnt hingegen kaum jemand. Urlaubszeit und Blade Show werden in den nächsten Wochen viele Messerfreunde in die USA locken aber kaum ein Tourist weiß, welches Messer er am Zielort mit sich führen darf. Bei Unwissenheit ist Ärger mit den Behörden vorprogrammiert und der kann ausgesprochen handfest ausfallen. Damit der Urlaub bei Uncle Sam nicht auf Rikers Island endet, hier ein kleiner Leitfaden für Touristen.

Continue reading