Titan – Perfektes Griffmaterial für Messer

Kein Werkstoff hat in den letzten zwei Jahrzehnten die Messerszene so aufgemischt wie Titan. Liner und Griffschalen, die früher aus Stahl und später aus Aluminium gefertigt wurden, werden heute häufig schon für die Messermittelklasse aus Titan hergestellt. Titan liegt nicht nur in der Gunst der Käufer weit vorn, es ist auch ein extrem spannender Werkstoff. Herkunft, Verwendung und Eigenschaften von Titan warten mit einigen für Messerfans interessanten Überraschungen auf.

Continue reading

Die besten Messerstähle des 21. Jahrhunderts

Messerstahl ist ein umfangreiches, interessantes aber oft auch verwirrendes Thema. So einfach es klingt, Eisen durch die Beimengung anderer Elemente und thermodynamische Prozesse zu veredeln, so kompliziert und spannend erweist sich dieses Thema in der Praxis. Dabei ist das Thema Messerstahl noch lange nicht ausgereizt, ständig werden neue Legierungen erprobt, Produktionsqualitäten gesteigert und Verfahrenstechniken verbessert. 154CM, D2 und 440C werden allmählich von Z-Wear, CPM-3V und PSF27 abgelöst während sich alte Bekannte wie M390 oder SB1 noch mühelos behaupten können. Knife-Blog beleuchtet neue Entwicklungen und zeitlose Klassiker.

Continue reading

Folder von Strider Knives – Übersicht, Bezeichnungen, Abkürzungen

Messer von Strider Knives haben seit Jahren eine große und ständig wachsende Fangemeinde. Obwohl die kalifornische Firma eine vergleichsweise kleine Modellpalette hat, ist die Verwirrung um Modellbezeichnungen und Messertypen groß. Die „Strider Welt“ ist voller Abkürzungen und kryptischer Akronyme und kein Tag vergeht, ohne dass nach der Bedeutung von „SnG“, „BOS“ oder „CRT“ gefragt wird. Knife-Blog hat die wichtigsten Abkürzungen und Informationen rund um die Folder von Strider zusammengefasst.

Continue reading

Messerrecht und Waffenrecht in Deutschland

Die meisten Fragen, die mir von Lesern per E-Mail gestellt werden, beziehen sich auf das deutsche Messerrecht und das Waffengesetz. Ob dieses oder jenes Messer besessen, getragen, im Auto gelagert oder im Flugzeug mitgenommen werden darf gehört zu den Standardfragen. Die Unsicherheit ist groß, denn viele Bestimmungen im deutsche Waffenrecht sind für juristische Laien unverständlich. Antworten auf die Frage „Erlaubt oder verboten?” gibt dieser bebilderte Leitfaden ohne sperrige Gesetzestexte. (Click for English Version) Continue reading

Das kleine Balisong Kompendium, Teil 3

benchmade-locks Der dritte und letzte Teil des kleinen Balisong Kompendiums befasst sich mit der Darstellung des Balisong in Film und Fernsehen. Die mediale Darstellung folgt einem Muster und hat nicht nur großen Anteil an der Wahrnehmung dieses Messertyps in der Öffentlichkeit, sondern nahm nicht nur in Deutschland Einfluss auf den Gesetzgebungsprozess.

Den Abschluss bildet ein Blick auf den Balisong Sport mit seiner einzigartigen Artistik. Continue reading

Das kleine Balisong Kompendium, Teil 2

balisong_logo001Nachdem der erste Teil sich mit Herkunft, Geschichte und technischen Konzepten des Balisong befasst hat, geht es im zweiten Teil um die Entwicklung der Messer in den letzten vierzig Jahren. Dazu gehören Messer aus aktueller Produktion genauso wie die Archetypen der Balisong Szene. Von Benchmade und Spyderco reicht die Palette der Hersteller bis zu BRS und Jerry Hom. Im dritten und letzten Teil folgt die Darstellung der Butterflymesser in den Printmedien, ihr Rolle in Film und Fernsehen sowie ein Blick auf den Balisong Sport.

Continue reading

Das kleine Balisong Kompendium, Teil 1

IWA Tag 2 - 09Vor dreißig Jahren war der Besitz von Balisong in Deutschland weit verbreitet und eine wenig beachtete Selbstverständlichkeit. Populär wurde dieser Messertyp Mitte der 1970er Jahre und zu dieser Zeit betraten die ersten auf Balisong spezialisierten Firmen die Bühne. Dann begann ein regelrechter Boom. Als Butterflymesser waren sie in aller Munde aber 2003 schlug ihnen die Stunde. Heute sind sie fast ausgestorben. Grund genug, mit einem kleinen Balisong Kompendium dem endgültigen Vergessen vorzubeugen.

Continue reading

Messerprobleme beim WDR – ein Sommermärchen

man-96599_400Sommerzeit heißt Sommerloch und die nachrichtenarme Zeit füllen Journalisten gerne mit besonders reißerischen Themen. Ungeheuer in Badeseen, Attacken von sogenannten Kampfhunden oder verbale Breitseiten gegen Jäger und Sportschützen gehören in manchen Schreibstuben zum sommerlichen Standardrepertoire. Da die Sportschützen zur Zeit als Medaillenlieferanten in Rio benötigt werden, bleiben sie diesmal außen vor. Ersatzweise schießt man sich beim WDR auf das Thema Messer ein.

Continue reading

Messerrecht und Waffengesetze in Schweden

sweden-916799_640In der Reihe „Mit Messern nach…“ geht es heute ins Königreich Schweden. Das Staatsgebiet umfasst den östlichen Teil der Skandinavischen Halbinsel sowie die Inseln Gotland und Öland. Das Land im Norden ist uns als Land der Seen, Wälder und einsamen Küsten bekannt und vor allem im Sommer ein beliebtes Urlaubsland.
Schwedens Natur lädt zum Angeln, Wandern und Campen ein aber ohne ein ordentliches Messer ist man abseits der Zivilisation so gut wie nackt.

Continue reading

Messerrecht und Waffengesetze in Italien

flag-1205372_640In der Reihe „Mit Messern nach…“ geht es heute zu unserem Nachbarn südlich der Alpen. Italien ist seit den 1960er Jahren eines der beliebtesten Reiseländer für deutsche Urlauber. Egal ob mit dem Auto an die Adria, mit dem Flugzeug nach Rom oder mit dem Mountainbike über die Alpen, wer nach Italien reist und Messer mitführt, sollte die Rechtslage gut kennen.

Die Rechtslage in Italien ist allerdings – gelinde gesagt – konfus, eine Vielzahl von Gesetzen, Gesetzesänderungen und Dekreten lassen den  Unterschied zwischen erlaubt und verboten im Nebel verschwinden.

Continue reading