Knife-Blog

Assisted Opener Kershaw Link im Review

Kershaw Link 2017

Mit dem Modell „Link“ hat Kershaw bereits seit einiger Zeit ein erfolgreiches Messer im Preissegment deutlich unter 100 Dollar im Programm. Nun kommt Farbe ins Spiel. Für das Modelljahr 2017 hat Kershaw eine optisch aufgewertete Variante des „Link“ mit anodisierten Aluminiumgriffschalen in „Navy Blue“ präsentiert. Mit einer Klingenlänge von 8.4 cm empfiehlt sich das Kershaw Link als EDC, doch kann […]

Weiterlesen »

Feststellungsbescheid des BKA zu Assisted Opener

Feststellungsbescheid des BKA zu Assisted Opener

Im Februar 2017 ist ein Feststellungsbescheid des BKA zu einem Assisted Opener erfolgt, durch den ein Messer mit 9 cm langer Klinge als verbotener Gegenstand nach WaffG eingestuft wurde. Einige Messerfreunde befürchten deshalb, dass bisher legale Halbautomaten (Assisted Opener) nun plötzlich zu verbotenen Gegenständen im Sinne der Anlage 2 zu §2 Absatz 2 bis 4 WaffG Abschnitt 1 Nummer 1.4.1 […]

Weiterlesen »

Assisted Opener für Gents: Timberline Vallotton Classic

Ein Vielzahl der Folder, über die hier im Blog zu lesen ist, stammen  eher aus oberen Preisklassen. Darüber wird oft übersehen, dass es auch für vergleichsweise kleines Geld hervorragende Messer gibt. Deshalb gilt das heutige Review einem Messer, das für einen Preis von deutlich unter 100 Dollar ordentliche Materialien und einen klangvollen Namen mitbringt. Kein Geringerer als Butch Vallotton hat […]

Weiterlesen »