post

Jürgen Schanz – Messermacher aus Passion

In der deutschen Messermacherszene ist Jürgen Schanz bekannt wie ein bunter Hund und ein bunter Hund ist der quirlige Karlsruher in gewisser Weise tatsächlich. Bunt gemischt ist auch seine Produktpalette. Vom kleinen Slipjoint für den Abendanzug über massive Survival-Messer für Outdoor-Fans, vom Chefmesser aus feinstem Damaststahl bis zum ausgewachsenen Zweihandschwert – Jürgen Schanz nimmt jede Herausforderung an. Knife-Blog stellt drei seiner Messer, den Messermacher und den Mensch Jürgen Schanz vor.

Weiterlesen

Verwandte Artikel

post

Impressionen von der KAMFT April 2017

Am 22. und 23. April 2017 lud Jürgen Schanz wieder zur KAMFT nach Stutensee ein. Die Ausstellerliste war genauso bunt gemischt wie hochwertig. Vom Hobby-Messermacher, der erst vor kurzem mit dem Handwerk begann, bis zu großen Namen aus der Deutschen Messermacher Gilde reichte die Palette in diesem Jahr. Bilder und Impressionen von der KAMFT April 2017 für alle Daheimgebliebenen…  Weiterlesen

Verwandte Artikel

Vorankündigung KAMFT Frühjahr 2017 bei Jürgen Schanz

Die Frühlingstrilogie in Sachen Messer geht in die letzte Runde. Nach IWA und Messerbörse Schaafheim steht am Wochenende nach Ostern die KAMFT 2017 auf dem Terminplan. Wie in jedem Frühjahr und Herbst werden sich wieder viele Messerfreunde bei Jürgen Schanz in der Nähe von Karlsruhe einfinden. Die Ausstellerliste ist wie immer hochkarätig und die Besucher dürfen sich auf interessante Angebote freuen.

Weiterlesen

Verwandte Artikel

post

Küchenmesser von Jürgen Schanz im Praxistest

Egal ob Hobby- oder Profikoch – wer Speisen aus Grundnahrungsmitteln herstellt nimmt kein Werkzeug öfter in die Hand als ein Messer. Es kommt mit Fleisch, Fisch, Obst und Gemüse in Berührung. Gleichgültig, ob wir von asiatischer, klassisch-französischer oder veganer Küche sprechen, Messer sind das Zentralgestirn der Kochkunst. Zwei Messer von Jürgen Schanz haben bei Knife-Blog einige Monate Küchendienst abgeleistet.

Weiterlesen

Verwandte Artikel

Karlsruher Messerforum Treffen – KAMFT 2016

Auf das vierte Wochenende im Oktober haben sich die Messerfans schon lange gefreut. Wie in jedem Jahr fand das Treffen des Karlsruher Messerforums in Stutensee bei Jürgen Schanz statt. Die KAMFT im Oktober hat sich in den letzten Jahren zu einem Muss für Messerfans entwickelt. Auch 2016 präsentierte Jürgen Schanz den perfekten Mix aus Information, Unterhaltung und interessanten Ausstellern.

Weiterlesen

Verwandte Artikel

Jahrestreffen der Deutschen Messermacher Gilde 2016

dmgDie Mitglieder der Deutschen Messermacher Gilde treffen sich in Solingen, Schaafheim oder bei den Karlsruher Messertagen (KAMFT) aber das Herbsttreffen in Sindelfingen ist das größte und wichtigste Event des Jahres. „Scharfe Sachen“ ist der Titel des Treffens aber das kommt einer Untertreibung nahe, denn die gezeigten Messer vereinen höchste Handwerkskunst mit künstlerischer Kreativität. Vom kleinen Taschenmesser mit reich verzierten Griffschalen reicht die Bandbreite bis zum handgeschmiedeten Katana.

Weiterlesen

Verwandte Artikel

post

Spyderco Nirvana – Goldrausch in Colorado

Über Langeweile können sich Messerfreunde im Hochsommer 2016 nicht beklagen. Mitten in die Urlaubszeit platzt CRKT mit der Ankündigung zweier hochwertiger Limited Editions und Rick Hinderer präsentiert eine neue Variante seines XM-24 Folders. Greg Medford kommt fast wöchentlich mit Designvarianten seiner Messer, die Fans den Atem stocken lassen. Auch Spyderco gibt sich Mühe, die Szene zu beleben und ist dabei erfolgreicher als alle Vorgenannten. Das Spyderco Nirvana teilt die Messerwelt in Befürworter und Gegner, die Diskussionen sind hitzig. Sind 700 Dollar für ein Messer aus Serienfertigung noch gerechtfertigt?

Weiterlesen

Verwandte Artikel