post

Hightech Messergriffe im 21. Jahrhundert

Die Anforderungen an Materialien für Messergriffe sind hoch, denn sie müssen mehrere teils gegensätzliche Eigenschaften in Einklang bringen. Glatt aber keinesfalls rutschig mit perfekter Ergonomie sollen Messergriffe sein, sie müssen gut zu bearbeiten, formstabil, haut- und umweltfreundlich und witterungsbeständig sein. Das Gewicht spielt ebenfalls eine Rolle, denn die Balance des Messers darf nicht leiden und schlussendlich muss der Griff auch noch gut aussehen. Viele Materialien erfüllen einige dieser Forderungen aber nur ein moderner Hightech Kunststoff besitzt alle geforderten Eigenschaften.

Weiterlesen

Verwandte Artikel

post

Edelhölzer als Material für Messergriffe

Schon die Überschrift bedarf einer Begriffsklärung. Was ist Edelholz und gibt es auch Messergriffe aus „unedlem“ Holz? Der Reihe nach. Die Bezeichnung Edelholz ist schwammig, eine allgemeingültige Definition gibt es nicht. Manche Holzarten zählt man zu den Edelhölzern, weil sie entweder besonders farbstark oder schön gemasert sind, in anderen Fällen können Härte oder Seltenheit den Ausschlag geben. Nicht selten entscheidet die subjektive Einschätzung des Betrachters über die Eingruppierung. Zudem können in verschiedenen Teilen der Welt Hölzer sehr unterschiedliche Wertschätzung genießen. Trotzdem gibt es viele Holzarten, bei denen die Einstufung als Edelholz unstrittig ist. Weiterlesen

Verwandte Artikel

post

Micarta als Werkstoff für Messergriffe

Neben Materialien tierischen oder fossilen Ursprungs gibt es zwei weitere Hauptgruppen von Werkstoffen, die als Messergriffe breite Verwendung gefunden haben: Edelhölzer und Kunststoffe. In die letzte Gruppe gehören drei der bekanntesten Materialien für Messergriffe: G-10, FRN und Micarta. Vor allem bei Jagdmessern, hochwertigen Foldern und Outdoor-Messern gelten Griffschalen aus Micarta als Indikator eines besonders hochwertigen Produkts. Was verbirgt sich hinter dem Begriff Micarta, wo liegen seine Stärken und Schwächen und warum wird es in der Messerszene immer seltener eingesetzt?
Weiterlesen

Verwandte Artikel