Knife-Blog

Musterbrief gegen Verschärfung des Waffenrechts

Musterbrief gegen Verschärfung des Waffenrechts

Mal wieder droht in diesem Land eine Verschärfung des Waffenrechts. Diesmal sind Messer in den Fokus geraten. „Wenn wir Messer verbieten, gibt es auch keine Straftaten mit Messern mehr“, lautet der simple Slogan einiger Politiker. Ob das Wahlvolk dieser Milchmädchenrechnung folgt ist fraglich, doch die Konsequenzen werden höchst real ausfallen. Wieder einmal sollen Verbote ausgedehnt, Gesetze verschärft und Bürgerrechte beschnitten […]

Weiterlesen »

Verschärftes Waffengesetz in Vorbereitung

Verschärfung des Waffenrechts

Dass ein verschärftes Waffengesetz droht, hatte Knife-Blog bereits vor Monaten berichtet. Die SPD werkelt derzeit hinter verschlossenen Türen an einer signifikanten Verschärfung des deutschen Waffenrechts . Die ersten Initiativen der SPD in NRW, das bestehende Waffengesetz durch großflächige Waffenverbotszonen quasi durch die Hintertür zu verschärfen, waren im letzten Quartal 2018 gescheitert. Nun plant die SPD ein verschärftes Waffengesetz auf Bundesebene […]

Weiterlesen »

Neues Waffengesetz in Dänemark – Pro Messer!

Waffengesetz in Dänemark

Wer nach Dänemark reist und als Angler, Wanderer oder Outdoor-Sportler ein Messer mitführt, sollte Messerrecht und das Waffengesetz in Dänemark kennen. Da die waffenrechtlichen Bestimmungen in jedem europäischen Land unterschiedlich sind, lässt sich kein Wissen vom Heimatland auf das Reiseland übertragen. Das Wissen um gesetzliche Regelungen, Einfuhrbestimmungen und die Praxis im Land hilft, Ärger mit den Behörden zu vermeiden. Schließlich […]

Weiterlesen »

Berliner Gericht kippt Waffenverbotszonen

Gericht kippt Waffenverbotszonen

Seit rund einem Jahr schießen sie wie Pilze aus dem Boden: sogenannte Waffenverbotszonen. Rund um Bahnhöfe, in Fußgängerzonen oder ganzen Innenstadtbereichen haben Polizei und Verwaltung in den vergangenen Monaten zahlreiche Verbotszonen eingerichtet, in denen das Mitführen von Alltagsgegenständen verboten ist. Obwohl niemand bestreitet, dass die Bekämpfung von Gewaltkriminalität intensiviert werden muss, halten Kritiker die Waffenverbotszone für das falsche Mittel. Zum […]

Weiterlesen »

Waffenverbotszonen in DE – Neues Waffengesetz in OE

Neue Waffenverbotszonen in Deutschland

Straftaten, bei denen Messer eingesetzt werden, haben in den letzten Monaten zugenommen. Nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich, Frankreich, Belgien und Skandinavien. Diese Entwicklung stellt die Politik vor eine schwierige Aufgabe: sie muss Bürgern glaubhaft machen, die Lage nicht nur im Griff, sondern auch wirkungsvolle Strategien für eine sichere Zukunft zu haben. Während man in Deutschland sogenannte Waffenverbotszonen […]

Weiterlesen »

Messerrecht und Waffengesetz in Spanien

Messer- und Waffengesetz Spanien

In der Reihe „Mit Messern nach…“ geht es heute ins Königreich Spanien. Das Staatsgebiet umfasst siebzehn autonome Gemeinschaften. Zu Spanien gehören die im Mittelmeer gelegenen Balearen, die Kanarischen Inseln im Atlantik sowie zahlreiche kleine Inseln und Exklaven an der nordafrikanischen Küste. Spanien ist das Hauptreiseland der Deutschen und viele Touristen benötigen für ihren Outdoor-Sport ein Messer. Welche Messer in Spanien […]

Weiterlesen »

Waffenverbotszonen in Deutschland

Waffenverbotszonen in Deutschland

Dass die Zahl aufsehenerregender Gewaltdelikte in Deutschland regelrecht explodiert ist, lässt sich täglich der Presse entnehmen. Viele dieser Verbrechen wurden mit Kraftfahrzeugen, andere mit Messern, Äxten und manche auch mit Schusswaffen verübt. Gewaltverbrechen dominieren zurzeit die öffentliche Diskussion, sogenannte „Waffenverbotszonen“ sollen nun die Sicherheit vor Straftätern, geistig Verwirrten und religiösen Fanatikern erhöhen. Grund genug einmal nachzusehen, was Waffenverbotszonen leisten könnten […]

Weiterlesen »

Mit geballter Faust: SPD fordert Kriminalstatistik für Messer

Bereitet die SPD ein neues Waffengesetz vor?

Es war nur eine Frage der Zeit. Eine Frage der Zeit, bis nach den medial stark beachteten Morden der letzten Wochen das Werkzeug „Messer“ erneut in den Blickpunkt gerückt werden soll. Wieder einmal kommt der Vorstoß aus NRW, wieder einmal kommt er von der SPD. „SPD-Fraktion fordert Statistik zu Messerattacken in NRW“, so oder ähnlich lauten heute die Schlagzeilen der […]

Weiterlesen »

Waffengesetze in Kanada und Vorschriften für Messer

Messerrecht und Waffengesetz in Kanada

Während viele Staaten der USA ihre Gesetze und Vorschriften für Messer in den letzten Jahren liberalisiert haben, wurden die Waffengesetze in Kanada bezüglich Messern im gleichen Zeitraum deutlich verschärft. Obwohl Kanada landläufig als das Land der Jäger, Trapper und Fallensteller gilt, sind die kanadischen Gesetze für Besitz und Führen von Messern ausgesprochen restriktiv. Nicht alles ist verboten aber selbst zwei […]

Weiterlesen »

Einfuhrverbot für Messer – Eingeschränkter Online-Handel

Einfuhrverbot für Messer in Kanada

Das neue Jahr beginnt rund um den Globus mit Verschärfungen des Waffenrechts bezüglich Messern. Großbritannien, seit jeher mit weitgehenden Besitz- und Trageverboten für Werkzeuge versehen, hat in der zweiten Jahreshälfte zusätzliche Auflagen für den Online-Handel mit Messern erlassen. In diesen Tagen folgt Kanada mit einem Einfuhrverbot für Messer durch Privatpersonen. Betroffen sind alle Taschenmesser mit Voll- oder Halbautomatik, Flipper und […]

Weiterlesen »
1 2 3 4