post

News, Infos, CoolStuff und Weihnachtsgeschenke für Männer

Messer, Tools, Schmuck und ein paar kleine Helferlein, die sich im Alltag als nützlich erweisen. Knife-Blog hat den Markt gescannt und sich frei nach dem Motto „What’s new, what’s cool?“ auf die Suche nach interessanten Produkten gemacht. Ganz nebenbei gibt der Artikel Hinweise auf Weihnachtsgeschenke für Männer, die nicht spätestens am „3. Feiertag“ in der Mülltonne liegen. Auch spannend: ein neues Produkt bei Chris Reeve, eine neue Tretmine im Waffengesetz sowie das Ergebnis der Klage von Spyderco gegen das Auktionshaus Ebay.

Weiterlesen

Verwandte Artikel

post

Zero Tolerance ZT 0850 Review

Zero Tolerance ist für seine Flipper berühmt und auch mit der 2017er Produktion ist die Firma aus Tualatin ihrer Tradition treu geblieben. Das Flipper-Konzept ist jedoch keine Einbahnstraße, immer wieder präsentiert Zero Tolerance auch lupenreine Einhandmesser. In diese Kategorie gehört auch das 2017er Modell ZT 0850, das darüber hinaus zahlreiche Besonderheiten mitbringt. Einerseits haben zwei bekannte Designer gemeinsam an diesem Messer gearbeitet, andererseits wurde ein ganz besonderes Griffmaterial entwickelt. Das Ergebnis hat Knife-Blog kritisch unter die Lupe genommen.

Weiterlesen

Verwandte Artikel

post

Zero Tolerance ZT 0095BW Review und Praxistest

Zero Tolerance hat sich im Lauf des letzten Jahrzehnts vom Newcomer bis in die Spitze der internationalen Messerszene emporgearbeitet. Viele ZT-Modelle haben neue Impulse gegeben oder sogar Geschichte geschrieben. Das Zeug zum Dauerbrenner hat auch das ZT 0095BW, das in seinem Blackwash Finish recht unspektakulär daherkommt aber viele optische und technische Qualitäten mitbringt. Höchste Zeit, das unscheinbare ZT 0095BW im Knife-Blog Praxistest auf die Probe zu stellen.

Weiterlesen

Verwandte Artikel

post

IWA Outdoor Classics 2017 – Tops und Flops

Neben zahlreichen kleinen Ausstellern und Newcomern haben auch viele Große der Messerbranche die Gelegenheit genutzt, sich bei der IWA Outdoor Classics 2017 dem internationalen Fachpublikum zu präsentieren. Einige Highlights, vor allem hinsichtlich kleiner und eher unbekannten Aussteller, habe ich bereits während der Messe vorgestellt. Viele positive Überraschungen aber auch einige handfeste Enttäuschungen sind bei den bekannten Namen zu verzeichnen. Die Tops und Flops der IWA Outdoor Classics 2017 von „A“ wie Anton Lennartz bis „Z“ wie Zero Tolerance.

Weiterlesen

Verwandte Artikel

Vorschau auf die IWA Outdoor Classics 2017

Alle Jahre wieder … kommt die internationale Messerwelt einmal in Deutschland vorbei. Die IWA Outdoor Classics ist die größte Fachmesse für Waffen, Werkzeuge, Ausrüstung und Outdoor-Equipment in Europa. Dennoch müssen die meisten Messerfans vor der Tür bleiben: die IWA Outdoor Classics öffnet ihre Tore vier Tage lang nur für Fachbesucher. Für alle Ausgeschlossenen wird Knife-Blog auch dieses Jahr wieder in Wort und Bild berichten. Knapp zwei Wochen vor Messestart hier ein erster Aus- und Rundblick.

Weiterlesen

Verwandte Artikel

post

Zero Tolerance ZT 0450CF – Review & Praxistest

Die Flipper Company aus Tualatin in Oregon hat viele Folder von stattlicher Größe im Programm aber das Modell ZT 0450CF fällt in Sachen Größe komplett aus dem Rahmen. Ein Messer, das man zur Not in der Brusttasche eines Business-Outfits tragen könnte, ist für Zero Tolerance ungewöhnlich. Trotzdem ist das kleine 450er kein Spielzeug, sondern ein hochwertiges Messer mit einem interessanten Konzept. Ob das ZT 0450CF von den guten Genen seiner Vorfahren profitieren kann oder im Alltag floppt, klärt sich beim Praxistest und im Knife-Blog Review.

Weiterlesen

Verwandte Artikel

Zero Tolerance ZT 0220 im Review

ZT0220 00 0300Wenn es einen Hersteller von Messern auf diesem Planeten gibt, der sich „Flipper Company“ nennen darf, dann ist das ohne Frage die amerikanische Firma Zero Tolerance. Über neunzig Prozent der Folder mit dem ovalen ZT-Logo lassen sich mit einer leichten Bewegung des Zeigefingers blitzartig öffnen. Das 2016 vorgestellte ZT 0220 stammt aus der Feder des dänischen Designers Jens Ansø und reiht sich bei Zero Tolerance nahtlos in die Tradition stylischer Flipper ein. Was das Messer mit dem auffälligen, orangefarbenen Backspacer im Alltag so drauf hat, klärt sich im Review.

Weiterlesen

Verwandte Artikel

Framelock Patentstreit in den USA

pair-707508_640Normalerweise verabschiedet sich die internationale Messerszene nach der Blade Show in die Sommerpause. Während die Gewinner feiern und ihre Erfolgsmodelle vermarkten lecken die Verlierer im Stillen ihre Wunden. Im Gegensatz zu den letzten Jahren will sich 2016 so recht noch keine Sommerpause einstellen. Zwischen zwei Großen der Branche ist ein neuer Patentstreit ausgebrochen. Diesmal geht es nicht um die Farbe Magenta oder strittige Werbeaussagen, sondern um eine besondere Framelock Variante.

Weiterlesen

Verwandte Artikel

IWA Outdoor Classics 2016 – Der Samstag

Der IWA Samstag ist berüchtigt. Nachdem am Freitag in vielen Hallen bereits heftig gedrängelt und geschoben wird, ist Samstag der klassische „Ellenbogen-Tag“. Um ein Gespräch oder Interview am Rande der knallvollen Gänge konzentriert zu Ende zu bringen braucht man stoische Beharrlichkeit und das Durchsetzungsvermögen eines kanadischen Eishockey Profis. Unsere Besuchsliste ist heute voll mit berühmten Namen: Benchmade, Zero Tolerance, CRKT, Spartan Blades und Rick Hinderer werden heute für Knife-Blog ihre interessantesten Messer und neuesten Produkte präsentieren. Für die traditionelle Party am Samstagabend fehlt Zeit und Power aber die Zeit der großen IWA Partys ist ohnehin vorüber.

Weiterlesen

Verwandte Artikel

IWA Outdoor Classics 2016 – Der Freitag

IWA-2016-Logo-300dpiDie IWA Outdoor Classics 2016 findet vom 4. bis 7. März im Messezentrum Nürnberg statt. Seit über 40 Jahren bringt die intenational ausgerichtete Messe Unternehmen und Fachbesucher aus aller Welt zusammen. Als führende Fachmesse in Europa für Jagd, Schießsport, Messer und  Outdoor Equipment gehört sie zu den wichtigsten Waffenmessen außerhalb der USA. Pünktlich um 09:00 Uhr hob sich am Freitagmorgen der Vorhang. Trotz der frühen Stunde und der Tatsache, dass viele Besucher erst im Laufe des Tages anreisen, war der Andrang zum Messestart beträchtlich. Erstmals gibt es auf der IWA eine (fast) reinrassige Messerhalle, wo alle namhaften Hersteller unter einem Dach vereint und über kurze Wege erreichbar sind.

Weiterlesen

Verwandte Artikel