Mini Bodega – Edel-Flipper von Todd Begg

TB_Mini_Bodega00Flipper sind ohne Zweifel einer der Messertrends des Jahres 2016. Kein Aussteller auf der IWA 2016, der nicht mindestens ein neues Modell mit dieser Öffnungstechnik vorgestellt hat. Einige Messer ragen aus der Masse der Neuvorstellungen heraus und der amerikanische Messermacher Todd Begg legte kürzlich sogar eine komplett neue Modellreihe vor.

Irgendwo zwischen Serienmesser und Mid-Tech Folder hat Todd Begg sein Mini Bodega angesiedelt. Das Messer trägt die typische Handschrift seines Entwicklers und beeindruckt mit edlen Materialien und unverkennbaren Design. Die Liebe zum fein gestalteten Detail, unkonventionelle Formgebung und Mut zur Farbe waren schon immer Erkennungsmerkmale von Todd Begg – diese Eigenschaften verbinden sich auch beim Mini Bodega zu einer spannenden Mixtur.

Weiterlesen

Verwandte Artikel

Kleines Multitalent: EnZo Neck Knife

EnZo_Necker_07Das kleine Neckie von EnZo hat es in der Messerszene auf einen hohen Bekanntheitsgrad gebracht. Seit Jahren ist das Messer aus dem hohen Norden in nahezu unveränderter Form auf dem Markt und hat viele Freunde gewonnen. Beim großen Neck Knife Vergleichstest mit zwölf Messern bei Knife-Blog im Jahr 2015 war das kleine EnZo nicht dabei.

Dabei hätte es wohl Aussicht auf einen der vorderen Plätze gehabt, denn das Messer bringt interessante Eigenschaften mit. Ein Blick auf die Personen und Konzepte hinter dem nordischen Neck Knife kombiniert das heutige Review  mit einem Praxistest des EnZo Neckers.

Weiterlesen

Nitecore TM06s – Tiny Monster

Nightcore TM6S FrontviewTiny Monster – das kleine Monster. Klein sind die Abmessungen vom Nitecore Monster tatsächlich, kaum höher als eine Zigarettenschachtel und 50 mm im Durchmesser weckt diese Taschenlampe zunächst keine übergroßen Erwartungen. Ein Blick auf die technischen Daten zeichnet ein anderes Bild: mit einem Lichtstrom von 4.000 Lumen ist die NitecoreTM06s tatsächlich ein ausgewachsenes Lichtmonster. Aber zu einer guten zuverlässigen Taschenlampe gehört mehr: Ausdauer, Zuverlässigkeit und gute Bedienbarkeit sind mindestens ebenso wichtig wie die reine Lichtleistung. Ein Praxisbericht über das Monster an meiner Seite…

Weiterlesen

Verwandte Artikel

post

Böker Tech-Tool 3 – Review

Lange Jahre war der Markt der Multifunktionsmesser fest in der Hand Schweizer Firmen und Konkurrenz kam bestenfalls von Pocket-Tools à la Leatherman. Seit einigen Monaten ist ordentlich Bewegung in die Szene gekommen und mehrere neue Anbieter fordern den Weltmarktführer heraus. Die deutsche Firma Heinr. Böker Baumwerk GmbH aus Solingen ist allerdings alles andere als ein Neuling in diesem Marktsegment und meldet sich mit seinen „Tech-Tools“ kraftvoll zurück. Insgesamt 21 unterschiedliche Modelle aus den Produktlinien „City“ und „Outdoor“ umfasst das Angebot von Böker zum Jahresende 2015, die sich durch Umfang und Zusammenstellung ihrer Ausstattung sowie das Griffmaterial unterscheiden. Wie sich das Multifunktionsmesser aus Solingen in der Praxis schlägt, berichte ich euch im Test des „Böker Tech-Tool City 3„.

Weiterlesen

Verwandte Artikel

Taschenschwert mit Sexappeal – Benchmade 810 Contego

BM810_Contego_002_0400Die amerikanische Firma Benchmade hat ein umfangreiches Portfolio von Messern aller Stilrichtungen und Größen. Viele Messer gehören in die Klassen der kleinen oder mittelgroßen Folder mit Klingenlängen zwischen zwei und drei Zoll. Selbst von Messern mit dreieinhalb Zoll Klinge hat Benchmade im Laufe der Jahre kleinere Modellvarianten auf den Markt gebracht, bekannte Beispiele sind das Griptilian und das Barrage. Manchmal besinnt sich Benchmade aber auf alte Tugenden und macht Messer für Männerhände. Eines dieser tugendhaften Kurzschwerter ist das Modell 810 mit dem Klarnamen „Contego“.

Weiterlesen

Verwandte Artikel

CRKT Tighe Rade – Flipper mit Button-Lock

5290-Tighe-Rade-DUO-smallSeit Jahren macht die Firma CRKT aus Oregon, USA sowohl durch attraktive Preise wie auch durch ungewöhnliches Design und kreative technische Lösungen von sich reden. Dafür arbeiten die Macher mit zahlreichen bekannten Messermachern zusammen, die Liste liest sich wie das Who-is-Who der amerikanischen Messerszene. Viele Modelle sind speziell von den Designern für CRKT entwickelt worden und besitzen deren typische Design-Merkmale. Einer dieser Messermacher ist der Kanadier Brian Tighe, er ist der Mann hinter dem neu vorgestellten Modell CRKT Tighe Rade.
Weiterlesen

Kizer 401X – Ambitionierter Edel-Flipper aus China

IMG_0815_klein

Kizer 401X

An Flippern haben sich fast alle Hersteller und Messermacher versucht. Viele mit mäßigem Erfolg. Die Palette der Schwächen reicht von mangelnder Ergonomie über zweitklassige Lager bis zu wackelnden und schlecht zentrierten Klingen. Wenn sich ein Newcomer aus China an einen großen Flipper wagt, werden viele Messerfreunde erst einmal mit Skepsis reagieren. Das Kizer 401X  steht auf dem Prüfstand und muss sich am Ende noch einem Vergleich mit dem Zero Tolerance ZT560 gefallen lassen. Flippt das China-Messer oder floppt es?

Weiterlesen

post

Spartan Blades Akribis Folder

Der amerikanische Hersteller Spartan Blades ist in Europa noch nicht sehr bekannt, hat aber trotzdem in den letzten Jahren eine eingeschworene Fangemeinde gewinnen können. In den USA ist Spartan Blades inzwischen eine feste Größe und wurde vor allem durch seine zahlreichen Messer mit feststehender Klinge bekannt. Spartan Blades galt daher jahrelang als „Fixed Blade Company“ bis plötzlich überraschend ein Folder angekündigt wurde.

Weiterlesen

Verwandte Artikel

Messer schärfen mit dem Wicked Edge Precision Knife Sharpener

wickededgeDer „Wicked Edge Precision Knife Sharpener“ kommt aus den USA und wird von der Firma „HollowPoint LLC“ hergestellt. Dabei handelt es sich um eine mechanische Konstruktion, bei der spezielle Schleifsteine in einem bestimmten Winkel an der Klinge entlang geführt werden. Das Schleifkit von „Wicked Edge“ umfasst neben der Mechanik mehrere diamantbesetzte Schleifsteine. Die Werbung von „Wicked Edge“ verspricht viel. Sogar Laien sollen problemlos und schnell ihre Messer mit einem perfekten Schliff versehen können. Es ist an der Zeit, dem „Wicked Edge Precision Knife Sharpener“ mal gründlich auf den Zahn zu fühlen.

Weiterlesen

Spartan Blades Harsey Difensa

Spartan Blades Harsey Defensa

Spartan Blades Harsey Defensa

Das Spartan Blades Harsey Difensa vereinigt den Namen seines Entwicklers, William Harsey mit einer Schlacht im 2. Weltkrieg, die kanadische und amerikanische Truppen 1943 in Italien um den Berg „Monte La Difensa“ führten. Der Name des Messers von Spartan Blades mit seiner knapp 16cm langen Klinge aus S35VN lässt keinen Zweifel offen, welche Intention hinter der Konstruktion des Messer steht. Spartan Blades stellt traditionell Messer mit feststehender Klinge her und hat sich in den letzten Jahren bis in die Top-Liga dieser Sparte vorgearbeitet. Ob sich das Kampfmesser Harsey Difensa auch im Alltag bewährt, wird der Praxistest von Raoul Sous klären.

Weiterlesen

Verwandte Artikel