Taschenschwert mit Sexappeal – Benchmade 810 Contego

BM810_Contego_002_0400Die amerikanische Firma Benchmade hat ein umfangreiches Portfolio von Messern aller Stilrichtungen und Größen. Viele Messer gehören in die Klassen der kleinen oder mittelgroßen Folder mit Klingenlängen zwischen zwei und drei Zoll. Selbst von Messern mit dreieinhalb Zoll Klinge hat Benchmade im Laufe der Jahre kleinere Modellvarianten auf den Markt gebracht, bekannte Beispiele sind das Griptilian und das Barrage. Manchmal besinnt sich Benchmade aber auf alte Tugenden und macht Messer für Männerhände. Eines dieser tugendhaften Kurzschwerter ist das Modell 810 mit dem Klarnamen „Contego“.

Continue reading

CRKT Tighe Rade – Flipper mit Button-Lock

5290-Tighe-Rade-DUO-smallSeit Jahren macht die Firma CRKT aus Oregon, USA sowohl durch attraktive Preise wie auch durch ungewöhnliches Design und kreative technische Lösungen von sich reden. Dafür arbeiten die Macher mit zahlreichen bekannten Messermachern zusammen, die Liste liest sich wie das Who-is-Who der amerikanischen Messerszene. Viele Modelle sind speziell von den Designern für CRKT entwickelt worden und besitzen deren typische Design-Merkmale. Einer dieser Messermacher ist der Kanadier Brian Tighe, er ist der Mann hinter dem neu vorgestellten Modell CRKT Tighe Rade.
Continue reading

Kizer 401X – Ambitionierter Edel-Flipper aus China

IMG_0815_klein

Kizer 401X

An Flippern haben sich fast alle Hersteller und Messermacher versucht. Viele mit mäßigem Erfolg. Die Palette der Schwächen reicht von mangelnder Ergonomie über zweitklassige Lager bis zu wackelnden und schlecht zentrierten Klingen. Wenn sich ein Newcomer aus China an einen großen Flipper wagt, werden viele Messerfreunde erst einmal mit Skepsis reagieren. Das Kizer 401X  steht auf dem Prüfstand und muss sich am Ende noch einem Vergleich mit dem Zero Tolerance ZT560 gefallen lassen. Flippt das China-Messer oder floppt es?

Continue reading

Spartan Blades Akribis Folder

img_0546753

Spartan Blades Akribis

Der amerikanische Hersteller Spartan Blades ist in Europa noch nicht sehr bekannt, hat aber trotzdem in den letzten Jahren eine eingeschworene Fangemeinde gewinnen können. In den USA ist Spartan Blades inzwischen eine feste Größe und wurde vor allem durch seine zahlreichen Messer mit feststehender Klinge bekannt. Spartan Blades galt daher jahrelang als „Fixed Blade Company“ bis plötzlich überraschend ein Folder angekündigt wurde.

Continue reading

Messer schärfen mit dem Wicked Edge Precision Knife Sharpener

wickededgeDer „Wicked Edge Precision Knife Sharpener“ kommt aus den USA und wird von der Firma „HollowPoint LLC“ hergestellt. Dabei handelt es sich um eine mechanische Konstruktion, bei der spezielle Schleifsteine in einem bestimmten Winkel an der Klinge entlang geführt werden. Das Schleifkit von „Wicked Edge“ umfasst neben der Mechanik mehrere diamantbesetzte Schleifsteine. Die Werbung von „Wicked Edge“ verspricht viel. Sogar Laien sollen problemlos und schnell ihre Messer mit einem perfekten Schliff versehen können. Es ist an der Zeit, dem „Wicked Edge Precision Knife Sharpener“ mal gründlich auf den Zahn zu fühlen.

Continue reading

Spartan Blades Harsey Difensa

Spartan Blades Harsey Defensa

Spartan Blades Harsey Defensa

Das Spartan Blades Harsey Difensa vereinigt den Namen seines Entwicklers, William Harsey mit einer Schlacht im 2. Weltkrieg, die kanadische und amerikanische Truppen 1943 in Italien um den Berg „Monte La Difensa“ führten. Der Name des Messers von Spartan Blades mit seiner knapp 16cm langen Klinge aus S35VN lässt keinen Zweifel offen, welche Intention hinter der Konstruktion des Messer steht. Spartan Blades stellt traditionell Messer mit feststehender Klinge her und hat sich in den letzten Jahren bis in die Top-Liga dieser Sparte vorgearbeitet. Ob sich das Kampfmesser Harsey Difensa auch im Alltag bewährt, wird der Praxistest von Raoul Sous klären.

Continue reading

Kizer 412A1 Titan Framelock Folder – Praxistest

Kizer 412A1 08

Kizer 412A1 Titan-Framelock Folder

Das Kizer 412A1 ist ein mittelgroßer Folder mit einer Klinge aus S35VN Stahl. Der Rahmen des Messers besteht aus massiven Titan, das leicht anodisiert eine ganze Farbpalette von Violett bis zu Goldtönen zeigt.

Kizer 412A1 – eine leicht sperrige Modellnummer statt eines klangvollen Namens. Ein weiteres Messer aus China drängt auf den europäischen Markt. Der erste Eindruck ist positiv aber wird sich der Kizer Folder im Alltag gegen bewährte Konkurrenz behaupten können?

Continue reading